Uno: Syrische Regierungstruppen töten Dutzende Zivilisten in Aleppo – Giftgasangriff in der Nähe der syrischen Stadt Hama

Süddeutsche Zeitung
Den Vereinten Nationen liegen Berichte über die Tötung von mindestens 82 Zivilisten in von syrischen Regierungstruppen eroberten Gebieten Aleppos vor. Nach Angaben der Hilfsorganisation Union of Medical Care and Relief Organizations sind bei einem Giftgasangriff in der Nähe der syrischen Stadt Hama 93 Menschen getötet worden. Es ist unklar, wer den Angriff verübt hat. Im Syrien-Konflikt haben sowohl die syrische Regierung als auch der IS bereits Giftgas eingesetzt.

weiterlesen…