Neue Flüchtlingsrouten: Über den Fluss Evros in ein besseres Leben

Handelsblatt

Das Flüchtlingsabkommen zwischen der EU und der Türkei hat die Route über die Ägäis-Inseln weitgehend lahmgelegt: Wer illegal übersetzt, wird zurückgeschickt. An der griechisch-türkischen Grenze sieht das anders aus.

weiterlesen…